zurück Startseite

Terra X: Dino-Planet  | 17.06.2012  Der Dino-Planet: Kampf der Giganten (1/3)

Unterwegs mit den größten Landraubtieren aller Zeiten

Die erste Folge des Dreiteilers zeigt den Dino-Planeten vor 95 Millionen Jahren während der mittleren Kreidezeit. In Afrika trieben damals riesige Landraubtiere ihr Unwesen. Zu ihnen gehörten Carcharodontosaurus und Spinosaurus, die Dornen-Echse. 

Der Dino Planet: Kampf der Giganten 1/3

Die erste Folge des computeranimierten Dreiteilers zeigt den Dino-Planeten vor 95 Millionen Jahren während der mittleren Kreidezeit. In Afrika trieben damals riesige Landraubtiere ihr Unwesen.

(18.06.2012)
Eine Herde Argentinosaurus`

Teil 1 - Kampf der Giganten

(01.06.2012)

Saurier-Quartett

Spielen Sie mit und entdecken Sie die Urzeit-Wesen!

(17.06.2012 Quelle: zdf)

Spinosaurus ist das größte Landraubtier aller Zeiten. Mit monumentalem Gebiss, messerscharfen Reißkrallen und einem auffälligen Rückensegel ist der 17 Meter lange Elftonner ein wahrer Drache aus dem Märchenbuch der Evolution. Der Sumpfbewohner lebt an Flüssen und fängt riesige Sägefische. Mit Druckrezeptoren an der Spitze seines langen Mauls spürt er die Fische auf. Er muss sich nur vor dem zwölf Meter langen Mega-Krokodil Sarcosuchus in Acht nehmen.

Kämpfe auf Leben und Tod

Fünf Kilogramm wog der Schlüpfling eines 70 Tonnen schweren erwachsenen Argentinosaurus.
Auch die Großen haben klein angefangen: Schlüpfling eines Argentinosaurus. (Quelle: ZDF und BBC Computer-Generated Image)


In trockeneren Gebieten geht zu der Zeit Carcharodontosaurus auf die Jagd. Das Gebiss ist rasiermesserscharf und erinnert an Hai-Zähne. Zu seiner Lieblingsbeute zählt Ouranosaurus, ein über zwei Tonnen schwerer und sieben Meter langer Pflanzenfresser. Doch als die nordafrikanischen Sümpfe austrocknen, taucht Spinosaurus im Revier auf und liefert sich mit Carcharodontosaurus Kämpfe auf Leben und Tod.

Allerdings haben sich die Haifischzahn-Echsen auch auf die Jagd nach dem gewaltigen Paralitian spezialisiert, einem 70 Tonnen schweren, 30 Meter langen Pflanzenfresser, dem sie im Rudel nachstellen. Hierbei sind sie ohne Konkurrenz. Auch in Südamerika lebt zur Kreidezeit ein ähnlicher Koloss: Argentinosaurus, das mit einer Länge von mindestens 35 Metern und einem Gewicht von 75 Tonnen gewaltigste Landtier aller Zeiten. Seine Fußstapfen sind so tief, dass kleinere Reptilien und Säuger reihenweise in ihnen umkommen. Doch auch dieser Riese ist seines Lebens nicht sicher. Schon die Kleinen werden, kaum aus den Eiern geschlüpft, in großer Zahl von Skorpiovenator, einem zweibeinigen Raubsaurier, verschlungen. Die Erwachsenen müssen sich gegen den Super-Killer Mapusaurus in dramatischen Kämpfen zur Wehr setzen – nicht immer mit Erfolg.

Dino-Experte Dr. Bernd Herkner im Interview

Neue Erkenntnisse in der Saurierforschung

Im viel besuchten Frankfurter Senckenberg-Museum spricht der Leiter des Museums und Dinosaurier- Experte Dr. Bernd Herkner über die Dino-Forschung. (Interview: Michael Leja & Kirsten Bode)

Hier zur Frage: Offenbar sind in den letzten Jahren viele neue Tierarten gefunden worden und es gibt eine ganze Reihe neuer Erkenntnisse. Was ist die Ursache dafür?"

Nachfahren der Dinos

Sind wirklich alle Dinosaurier ausgestorben oder gibt es heute noch Nachfahren von ihnen?

Jungenaufzucht bei den Dinos

Was weiß man über die Jungenaufzucht? Haben die Dinos die Eier ausgebrütet oder sich selbst überlassen?

Vorteil der Größe

Warum sind viele der Dinos so groß geworden? In welcher Hinsicht war die Größe von Vorteil?

Nachteil der Größe

Was ist der Nachteil dieser enormen Größe? Wie konnte eine Landschaft solche Giganten eigentlich ernähren? Vor allem, wenn man sieht, dass einige der Tiere offenbar in Herden gelebt haben?

Landtiere heute

Warum sind die Tiere an Land heute nicht mehr so groß?

Dino-Eier

Wie groß waren die Eier der Riesensaurier?

Lebendgebärende Dinos?

Gab es auch lebendgebärende Dinosaurier?

Welche Dinos hatten Federn?

Welche Dinos haben Federn getragen und welche Funktion hatten diese?

Wechselwarm oder warmblütig?

Waren die Dinos wechselwarm wie heutige Reptilien oder warmblütig wie Vögel und Säugetiere?

Unterschied zwischen Dinos und anderen Echsen

Worin unterscheiden sich Dinosaurier von anderen Echsen?

Schwimmende oder fliegende Dinos?

Gab es auch Dinosaurier, die schwimmen oder fliegen konnten?

Auf der Basis von paläontologischen Belegen schildert "Kampf der Giganten" das  wechselseitige "Aufrüsten" von Pflanzenfressern und Fleischfressern auf dem  Dino-Planeten. Jeder noch so riesige Vegetarier wurde damals von einem entsprechenden Fleischfresser in Schach  gehalten. Als die Pflanzenfresser verschwanden, starben auch die Räuber aus. Der Kampf der Giganten endete ohne Sieger.


Auf neuesten paläontologischen Erkenntnissen basierend, rekonstruiert der Dreiteiler in spannenden Geschichten das Leben der Dinosaurier.  Computeranimationen auf höchstem Niveau erwecken den "Dino-Planeten" zum Leben. Stets stellen wissenschaftliche Grafiken den direkten Bezug zu den paläontologischen Fundsituationen sicher.

Zur Reihe: Terra X - Der Dino-Planet

Dreiteilige Dokumentationsreihe in Zusammenarbeit mit der BBC

1. Kampf der Giganten

Samstag, 16. Juni 2012, 19.30 Uhr, ZDFneo
Sonntag, 17. Juni 2012, 19.30 Uhr, ZDF
 
2. T-Rex und seine Brüder

Sonntag, 17. Juni 2012, 16.30 Uhr, ZDFneo
Sonntag, 24. Juni 2012, 19.30 Uhr, ZDF

3. Gefiederte Drachen

Sonntag, 17. Juni 2012, 17.15 Uhr, ZDFneo
Sonntag, 8. Juli 2012, 19.30 Uhr, ZDF

Buch und Regie: Nigel Patterson
Schnitt:  Jale Forrest
Animation: Jellyfish Pictures
Musik: Ilan Eshkeri
Produktion: BBC/ Discovery/ ZDF in Zusammenarbeit mit ZDFneo
Sprecher:  Michael Mendl
Redaktion und deutsche Bearbeitung: Bernhard von Dadelsen, Michael Leja
Online-Redaktion: Kirsten Bode, Michael Büsselberg, Sonja Roy

17.06.2012

Sendungsinformationen

Dienstag 21.10.2014, 04:25 - 05:10 Uhr Nachtprogramm

Länge: 45 min.

Dokumentation

Mehr zur Reihe

  • Terra X: Dino-Planet

    Teil 2: T-Rex und seine Brüder

    Von Riesen im Meer und gefährlichen Rudeljägern ARTIKEL

  • Terra X: Dino-Planet

    Teil 3: Gefiederte Drachen

    Die dritte Folge des Dreiteilers "Der Dino-Planet" "Gefiederte Drachen" entführt in die Lebenswelten ... ARTIKEL

  • Terra X: Dino-Planet

    Größer, gemeiner, gefräßiger

    Dachten Sie, Sie wüssten schon alles über die Dinosaurier und ihre archaische Welt? Sie glauben, es ... ARTIKEL

  • Terra X: Dino-Planet

    Der Dino-Clan

    Keine andere Gruppe von Wirbeltieren war während der Erdgeschichte so erfolgreich wie der Dino-Clan. ... ARTIKEL

  • Terra X: Der Dino-Planet

    "So ganz sind wir die Dinos nie

    Interview mit Dr. Nizar Ibrahim, Paläontologe und Fachberater von Dino-Planet über seine Arbeit ARTIKEL

  • Terra X: Dino-Planet

    Literatur und Links

    Hier stellen wir einige Bücher vor, die sich bei unserer Arbeit als hilfreich erwiesen haben oder ... ARTIKEL

Mehr Terra X-Sendungen über Dinos

ZDFmediathek: Terra X

  • Terra X | 19.10.2014, 19:30

    Harry Houdini - Spiel mit dem Tod

    Nur wenige Menschen schaffen es, schon zu Lebzeiten zu einem Mythos zu werden: Harry Houdini, ... VIDEO

  • Terra X | 12.10.2014, 19:30

    Expedition Supersaurier

    Spinosaurus gilt als das größte Landraubtier, das jemals auf der Erde gelebt hat. Terra X auf den ... VIDEO

  • Terra X-Kurzclips | 11.10.2014, 00:00Nachtprogramm

    Making-of zu Expedition Supersaurier

    Wie die rekonstruierten Knochen des Spinosaurus für den Dreh der Terra X-Sendung "Expedition ... VIDEO

  • Terra X | 21.09.2014, 19:30

    Faszination Universum: Sind wir allein?

    Ist die Erde ein Unikat? Oder könnte sich auch anderswo im Weltall Leben entwickelt haben? In dieser ... VIDEO

  • Terra X | 14.09.2014, 19:30

    Supertiere: Land in Sicht

    In der zweite Folge des Zweiteilers "Supertiere des Wassers" erzählt Dirk Steffens, wie Tiere, die ... VIDEO

Kontakt und Wiederholungen

  • Terra X

    Zuschauerservice

    Haben Sie Fragen zur Sendung oder zum Online-Auftritt von Terra X? Hier können Sie die Redaktion ... ARTIKEL

  • THEMA

    Terra X-Archiv

    Die Sendungen im Überblick - Videos und Informationen der vergangenen Terra X-Folgen, sowie eine ... THEMA

Diskussion im Social Web

  • Terra X auf Facebook

    Bleiben Sie mit uns in Verbindung über Ihre Facebookseite! LINK

  • Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen